TCM Grundlagen
Präsenz
Lehrgang
Webinar & E-Learning
136 UE

1110

1111

-

Teilnahme buchen

Lehrgang Yang Shen € 2.466,67
Teilnehmende


Einzelbuchung anfragen

HINWEIS: Bei Einzelbuchungen wird ein Aufschlag von 10% des Buchungspreises verrechnet.

Dieser Kurs richtet sich an alle, die die Grundlagen und "Werkzeuge" der TCM erlernen möchten, um die eigene Gesundheit und die Gesundheit ihrer Angehörigen zu erhalten bzw. rasch präventive Maßnahmen zur Gesunderhaltung ergreifen zu können.

TCM ist ein ganzheitliches Medizinsystem, das sowohl präventiv als auch kurativ angewendet wird. Das Ziel von Yang Sheng ist es, die gesunde Harmonie zwischen Körper, Geist und Seele zu erhalten bzw. wiederherzustellen. Die therapeutischen Verfahren der TCM (die "5 Säulen“) sind die Arzneimitteltherapie, Akupunktur, Ernährungslehre, Massagetechniken wie Tuina Anmo sowie Bewegungslehren z.B. Qigong oder Tai Qi. 
Inhaltlich werden die speziell für Prävention ausgewählten Grundlagen der TCM unterrichtet. Darauf aufbauend werden die für Yang Sheng wichtigen Bereiche Ernährungs- und Kräuterberatung, Schröpfen, Moxa, Akupressur und Qi Gong im Hinblick auf Selbstsorge, Prävention und Soforthilfe in diesem Lehrgang gezeigt und weitergegeben.

Impressionen (Video) vom letzten Kurs finden Sie hier: Deutsch und Chinesisch

Information und Auskunft auf Deutsch:

WSTCM - Wiener Schule für Traditionelle Chinesische Medizin / Tel: +43-(0)2252-206999
office@wstcm.at

Information und Auskunft auf Chinesisch:

HONGAI Institut für TCM und Präventivmedizin / Tel: +43 6606862020 / E-Mail : Hongaitcm@outlook.com

Kooperationen
Hong AI Institut Logo
Zielgruppe / Teilnahmevoraussetzungen

alle Interessierten

Vereins- Mitglieder der WSTCM und von Hongai- Institut erhalten den Mitgliederrabatt von 10%

Lehrziele / Lernergebnisse

Lernergebnisse:

  • sie haben die notwendigen Grundlagen der Theorie und Diagnostik der TCM gelernt
  • sie kennen die wichtigsten Meridiane und Akupunkturpunkte für Selbstsorge, Prävention und Soforthilfe
  • sie kennen wichtige, einfach anwendbare Yang Sheng-Strategien und Methoden aus den Bereichen Ernährung, Kräuter westlich und chinesisch, Akupressur, Gua Sha, Schröpfen und Moxa.
  • sie lernen die TCM-Hausapotheke/Hausmittel kennen
  • sie können eine fundierte Beratung und Anleitung über Yang Sheng Methoden geben
  • sie können als Assistenz in einer TCM-Fachpraxis tätig sein
  • sie können das Gelernte sofort zur Gesunderhaltung für sich und Ihre engere und weitere Famile nutzen
Durchführung

Der Lehrgang Yang Sheng umfasst 6 Teile. Zu jedem Teil gehört ein vorbereitendes E-Learning mit Videos und anderen Materialien (3 UE), der Präsenzunterricht (16 UE) und das nachbereitende Webinar (3 UE). Der gesamte Lehrgang mit Abschluss Diplom umfasst 132 UE. Die einzelnen Teile umfassen neben Theorie Unterricht auch immer praktische Beispiele, die Sie sofort nachvollziehen und anwenden können. Zwei erfahrene Referentinnen werden durchgehend gemeinsam unterrichten. Bei Bedarf wird auf chinesisch oder deutsch übersetzt.

Das könnte Sie auch interessieren
-

1009

1011

1012

100 UE
TCM Grundlagen
Präsenz
Lehrgang
Webinar & E-Learning

Die Grundlagen der TCM als Vorbereitung für die Fach-Ausbildungen an der WSTCM -
5 Elemente-Ernährung, Tuina Anmo, Kräuter Intensiv - EINSTIEG JEDERZEIT MÖGLICH & FLEXIBLE TERMINPLANUNG!

Start Oktober 2023
-

1004

1003

1112

1.128 UE
TCM Ernährung
Diplom-Lehrgang

Der NEUE Lehrgang TCM Ernährung nach den 5 Elementen 2023 wird in HYBRIDunterricht durchgeführt und bietet eine gesunde ganzheitlich ausgerichtete Synthese aus Präsenzlernen mit viel Kochpraxis, Webinaren, E-learning, Selbststudium und Lernen in Peergroups. Ein regelmäßiges Jourfixe mit der Lehrgangsleitung ist integrierender Bestandteil. Alle Referent*innen haben große Praxiserfahrung und werden Ihnen Ihre sehr interessanten und spannenden Einblicke in die umfassende Materie der TCM Ernährungslehre nahebringen.

Teilnahmevoraussetzung ist Basiswissen TCM (Kurs Nr 1009) oder eine vergleichbare Ausbildung